>

Dienstag, 13. Februar 2018

#13 Book Fight



Was ist das? 

AUTOREN treten gegeneinander mit ihren Büchern an. Ich stelle jedem die gleichen Fragen. Jetzt kommt IHR ins Spiel! Stimmt anhand der Fragen ab, welches Buch euch in diesem Fight mehr begeistern konnte. Sobald der Gewinner-Autor fest steht, wird unter ALLEN die für diesen Autor gestimmt haben, eine Überraschung verlost. Das können EBOOKSPRINTS oder GOODIEBAGS sein. Was es sein wird, erfahrt ihr aber erst wenn der Gewinner bekannt gegeben wird ;)
Es gibt nur EINE Regel: Ihr MÜSST euch für einen der Autoren entscheiden! 


Heute heißt es:
Dennis Frey
Julia Dippel




vs.

Viel Glück!




Um was geht es bei deinem Buch?

Dennis: 
Um Mona, eine junge Autorin, die in ihre selbst erschaffene Fantasywelt reisen darf, um selbst zu erleben, was überarbeitet werden muss. Dort angekommen stellt sie schnell fest, dass nicht den nächsten Bestseller geschrieben, sondern einen Haufen Klischees aneinandergereiht hat.
Die Überarbeitung wird ihr viel darüber zeigen, wer sie selbst ist.
Julia:
Um Unsterbliche mit emotionsreichen Essgewohnheiten, deren Welt in Unruhe gerät, weil ein alter Feind eine verheißungsvolle wie gefährliche Legende Wirklichkeit werden lässt. Und natürlich geht’s um die ahnungslose Ari, die erst einmal rausfinden muss, was der Jedi-Rat, Zombies, Satan, Robocop und die PETA mit ihrem Vater und diversen Mordanschlägen zu tun haben.

Warum sollte man dein Buch unbedingt lesen?

Dennis:
Weil man danach ein super Thema hat um auf Partys eine Unterhaltung anzufangen ... und weil man Fremder Himmel nur schwer lesen kann ohne sich über das Schreiben Gedanken zu machen. Wenn man fertig ist versteht man auf jeden Fall besser wie es ist, ein wirklich gutes Buch zu schreiben - eine lange, anstrengende, manchmal frustrierende und immer wundervolle Reise, die sich mit keinem anderen Abenteuer vergleichen lässt.

Julia:
IWeil Izara zum Mitfiebern, Miträtseln und Mitleiden, zum laut Lachen, leise Seufzen, sich Verlieben und sich Verlieren wie geschaffen ist.     

Erzähl uns was über deine Hauptprotagonistin ?

Dennis:
Mona ist ein Dickkopf und sehr von ihren schriftstellerischen Fähigkeiten überzeugt. Sie studiert in Hamburg, doch das Seminar für kreatives Schreiben ist mehr für Ihren Lebenslauf, weil sie aufhört zuzuhören, sobald sie jemand kritisiert.
Die Reise durch ihre eigene Welt zwingt sie ehrlich mit sich zu sein und gibt ihr Gelegenheit erwachsen zu werden.

Julia:
Ariana (Ari) ist 18 Jahre alt, pragmatisch, Wahl-Außenseiterin und entwickelt im Laufe der Geschichte ein paar übernatürlich Fähigkeiten sowie eine Schwäche für dunkelgelockte, sturköpfige Unsterbliche. Sie zieht Ironie der Hysterie vor, ist eher schlagfertig als schüchtern, hat aber dennoch Zweifel an sich und ihrer Wichtigkeit.

Mit welchen Herausforderungen/ Problemen wird sie zu kämpfen haben?

Dennis:
Das größte Problem für Mona ist stets sie selbst. Aber auch klischeebehaftete Fantasywelten sind nicht frei von Gefahren und so muss sie sich mit Goblins, Orks, Hexen und einem Barbaren herumschlagen, die sich alle nicht so verhalten, wie Mona das eigentlich wollte. 

Julia:
Ari spielt eine wichtige Rolle in einer überwältigend neuen Welt und ist gleichzeitig ein kleines Rädchen in einem sehr großen, schwer zu durchschauenden Plan. Viele mächtige Leute trachten danach, sie in die Finger zu bekommen. Selbst ihre Schule und ihre beste Freundin scheinen Teil dieser parallelen Gesellschaft zu sein. Dazu kommen Überfälle, Intrigen, Mordanschläge, Hexen, Siegel, Portale, Verrat, Gedankenmanipulation und der geheimnisvolle Lucian, den zu lieben sehr tödlich sein kann.

In welcher Welt spielt deine Geschichte?

Dennis:
Teilweise im Hamburg aus dem Universum in dem alle meine Bücher spielen, teilweise in Kaemnor, Monas eigener Welt, die von einem mächtigen Wesen zu einer real existierenden Dimension gemacht wird.

Julia:
In der Gegenwart - mit kleinen Modifizierungen :)

Zitate: 

Julia:


Danke, dass ihr bei meiner Aktion mit gemacht habt <3 
Jetzt seid IHR dran! Welches Buch hat im ersten Kampf überzeugt?
 Schreibt es mir entweder hier in den Kommentaren oder auch bei meinem Facebookpost! (An alle die hier Anonym kommentieren, schreibt mir bitte eine Mail Adresse dazu, damit ich euch im Falle eines Gewinnes benachrichtigen kann)
Und denkt daran: Es kann leider nur einen Gewinner geben! Ich weis, es ist schwer, aber die Autoren wissen auf was sie sich da eingelassen haben ;) Teilnahmeschluss ist der 19.02.2018

Gewonnen hat:
Julia Dippel mit Izara
Ein "signiertes Print mit Wunschwidmung" ging an Book Princess!
Herzlichen Glückwunsch euch beiden :) 




Kommentare:

  1. Antworten
    1. Email Addams chrissie.Kempen@Gmail.com

      Löschen
    2. Für mich hat eindeutig das Buch Izara gewonnen :) Also Julia Dippel !:))

      E-mail Adresse: berivan-ates@hotmail.de

      Löschen
  2. Huhu,

    Was für eine coole Art der Buchvorstellung. Das ist ja mal richtig geil.
    Ich lass Dennis Frey meine Stimme da. Mit Autorin, Hambueg und all den Fantasywesen hat er mich voll erwischt. Ich drück ihm die Daumen.

    Liebe Grüße
    Cara

    www.ravensbookishparadise.wordpress.com

    AntwortenLöschen
  3. Huhu ♥️
    Erstmal vielen vielen lieben Dank für diesen genialen und wunderschönen Beitrag. Das war unglaublich toll gemacht und faszinierend. Meine Stimme gebe ich Julia. Ihre antworten konnten mich direkt überzeugen und sehr begeistern. Denn eins weiß ich durch ihre Antworten: Ich mag ihr Buch unbedingt lesen♥️
    Ich bedanke mich bei beiden Autoren und wünsche allen beiden viel Glück und meine herzlichsten Grüße
    Natalie Hosang ♥️

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Denise,

    ich stimme für Dennis Frey. Die Geschichte hört sich nach etwas Besonderem an!

    Liebe Grüße
    Violetta

    www.wispertraeume.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Juli! Ganz klar! Allein schon wie sie antwortet ist klasse ❤️

    Email:

    annasbuecher1991@gmail.com

    AntwortenLöschen
  6. Schade, dass Dennis Frey ein Zitat von Konfuzius für sich beansprucht. Ich stimme für Izara! (drexel.j[at]web.de) :-) lg Janine

    AntwortenLöschen
  7. Hallo ;-)!

    Tolle Aktion! Ich liebe Izara und stimme für Julia Dippel ;-) ... Meine Mailadresse: tina.mueller@buchnotizen.de

    Viel Spaß noch und einen herrlichen Dienstag, lg, Tina

    AntwortenLöschen
  8. Ich stimmr für Dennis Frey, die Geschichte habe ich geliebt. Und wie Dennis schon gesagt hat, man denkt über das Schreiben und die Entstehung eines guten Buches nach��

    kinnelrita@gmail.com

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Denise,

    beide Bücher klingen toll und beide Autoren haben mich mit ihren tollen Antworten von sich überzeugt. Aber es kann nur einen Gewinner geben. Ich gebe meine Stimme Julia Dippel mit "Izara", weil mich diese Geschichte doch ein wenig mehr anspricht. Besonders nach dem letzten Zitat ;) Da würde ich gerne erfahren, wie es ausgeht.

    Meine Email Adresse lautet a.nehaus3@gmx.de

    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Denise!

    Was für eine coole Idee! :D Die Entscheidung viel mir echt schwer, weil ich finde, dass beide Autoren ihre Geschichte spannend und sympathisch vorgestellt haben. Am Ende entscheide ich mich für Julia, weil mir der Auszug aus dem Buch so gut gefällt.

    Liebste Grüße
    Nina von BookBlossom

    bookblossom@yahoo.com

    AntwortenLöschen
  11. Hallo, ich muss sagen Dennis hat mich voll und ganz vereinnahmt. Ich muss ihm meine Stimme geben.

    LG Kerstin
    buchfreund@freenet.de

    AntwortenLöschen
  12. Huhu,
    also micht macht es sehr neugierig um was es in Dennis Buch geht, ich bin sehr gespannt, wie er es umsetzt.
    Deshalb bekommt er meine Stimme, da ich sehr neugierig darauf bin.

    LG Ilona
    ich-lese-gern@freenet.de

    AntwortenLöschen
  13. Hallo ��

    Meine Stimme geht an Dennis. Ich lese nur noch selten auf Deutsch aber hier werde ich mal ne Ausnahme machen.

    LG David

    AntwortenLöschen

Für die erforderliche Zuordnung des Kommentars wird man personenbezogene Daten speichern, nämlich Name, E-Mail und IP-Adresse. Durch Absenden des Kommentars erklärt der User sich hiermit einverstanden.